Veranstaltungen im Schloss

3. Schlossfestival im Residenzschloss Detmold

3. Schlossfestival im Residenzschloss Detmold

Zum dritten Mal öffnet das Detmolder Schloss seine Tore
zu einem mehrtägigen Festival mit populären Werken aus
Literatur und Musik und einem unterhaltsamen Programm in
den Räumlichkeiten und Gärten des Lippischen Fürstensitzes.
Auch in den kommenden Jahren soll das Schlossfestival fester
Bestandteil des Detmolder Veranstaltungskalenders bleiben
und so das sommerliche Leben in der Stadt um eine kulturelle
Attraktion erweitern.

Die Lippische Gesellschaft für Kunst e.V.

Die Lippische Gesellschaft für Kunst e.V.

Die Lippische Gesellschaft für Kunst wurde 1972 im Demolier Schloss gegründet. Sie hat sich in der Präambel ihrer Satzung folgendes Ziel gesetzt: Die Lippische Gesellschaft für Kunst eV soll das kritische Verständnis für künstlerisches Schaffen in Malerei, Grafik, Plastik, Architektur, Kunsthandwerk, Industrieform, Fotografie und auf anderen Gebieten in der Öffentlichkeit fördern.

Mit ausgewählten Werken bedeutender regionaler, nationaler und internationaler Künstler bietet die Lippische Gesellschaft für Kunst allen Kunstinteressierten ein umfassendes Ausstellungsspektrum.

Die Ausstellungen sind geöffnet täglich außer montags von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr

Lippe kulinarisch

Lippe kulinarisch

Lippe kulinarisch
wieder im August 2018
im Schlosspark Detmold

 

Menü öffnen